Klang-Meditation

Meditation bedeutet, seinen Geist zur Ruhe kommen zu lassen, seine Aufmerksamkeit auf die eigene Mitte lenken, sich seiner eigenen Ressourcen, seiner inneren Natur bewußt werden, Klarheit über Ambitionen und Bedürfnisse, Werte und Ziele erlangen.

 

In diesem Zustand tiefer Entspannung kann die dem System eigene Intelligenz große Arbeit leisten: die Durchlässigkeit bzw. Verbindung der verschiedenen Bewusstseinsebenen miteinander, vom Wachen zum Un- und Unterbewußtsein, wird feiner, ein Vordringen in verborgene Bereiche der Persönlichkeit ermöglicht, Altes und Unnötiges kann aufsteigen und sich auflösen, neue wichtige Impulse und Weichenstellungen eingebracht werden. Dies ist der Zustand, aus dem heraus es möglich wird, seiner wahren Natur Ausdruck zu verleihen, Facetten seines wahren Selbst zu entfalten.

 

Die in der Meditation gewonnene Klarheit und Ruhe erlaubt eine andere Sicht auf die Dinge des täglichen Lebens.

 

Klänge wirken hierbei als Türöffner zu inneren Räumen, wo wir in Kontakt mit uns selbst gelangen. Gleichzeitig holen die Klänge die Aufmerksamkeit, die den wandernden Gedanken zu folgen versucht, immer wieder zurück in die Meditation.

Jedes Klang-Erlebnis ist anders und einzigartig.

Regelmäßige Meditationsabende jeden Donnerstag "Klang & Stille" oder "Geführte Klang-Meditationen", alle 4 - 6 Wochen, siehe Veranstaltungskalender.

Das Anam Cara bietet ein umfangreiches Seminarprogramm mit Gastreferenten aus den unterschiedlichsten Bereichen der ganzheitlichen Lebensgestaltung.

 

Die detailierten Beschreibung aller Veranstaltungen finden Sie unter:

Veranstaltungstermine

Das besondere Gruppenerlebnis im Anam Cara

Individuelle Klang-Veranstaltungen für bestehende Gruppen (Freundeskreis, Kollegenkreis, Yoga-Gruppen, Familie...) können nach Absprache geplant und konzipiert werden.

 

Auf Anfrage sind Klang-Veranstaltungen auch in Räumen außerhalb Anam Cara möglich.

 

Anmeldung

Zur Teilnahme an den Veranstaltungen im Anam Cara bitte ich um telefonische oder schriftliche Anmeldung (E-Mail, SMS). Da es nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen gibt, empfiehlt sich eine rechtzeitige Anmeldung.

 

Rücktritt 

Bei kurzfristiger Absage (2 Tage vor der Veranstaltung) werden 50% des Beitrags fällig, bei Absage am Veranstaltungstag 100%. 

Ersatzteilnehmer können gerne benannt werden.

Veranstaltungen

Eine Übersicht über das komplette Programm

finden Sie hier

Aktuelle Termine

 

Montag, 24.09.2018

 

Trommelkreis TK1

(geschlossene Gruppe)

mit Carmen Jobst

 

Dienstag, 25.09.2018

Trommelkreis TK2

(offene Gruppe)

mit Carmen Jobst

 

Donnerstag, 27.09.2018

Klang & Stille, Meditation

mit Carmen Jobst

 

Sonntag, 30.09.2018

Meditatives Klangkonzert in der St.Marien Kirche in Seligenstadt

mit Judith Bergmann und Carmen Jobst

 

Carmen Jobst

Fasaneriestraße 80a
63456 Hanau

Klein-Auheim

Fon  06181 - 988 73 55

Fax 06181 - 988 73 57

 

carmen[at]anamcara-klang.de

Bei Mail-Kontakt bitte [at] durch @ ersetzen.